Das Weser-Stadion (Luftaufnahmen 1950 & 1982)

Das Weser-Stadion

Luftaufnahme Bremen 1950 Weser Stadion

Luftaufnahme vom Bremer Weser-Stadion aus dem Jahre 1950

1982

Blick über das Weser-Stadion ins Ostertor- und Steintorviertel

Luftaufnahme Bremen 1982 Weser Stadion

Nachweislich wurde das Gelände zum ersten Mal am 10.Oktober 1909 erwähnt, damals noch als Turnübungsstätte Peterswerder. Nach dem ersten Weltkrieg erkor sich der Allgemeine Turn- und Sportverein mit vier anderen Vereinen das Gelände als Sport-Übungsgelände größeren Ausmaßes.Aber erst nach langem Ringen billigte der Senat 1923 den Bau der Kampfbahn – gegen heftigen Widerstand einer Werft und einiger Kleingärtner. Für 58.000 Reichsmark erwarb die Stadt das Grundstück und übergab es dem Verein zwecks Ausbau.
Offiziell erst am 5.Januar 1925 wurde mit dem Bau des Stadions und des daneben liegenden Schwimmbades. Das Erdreich des Schwimmbeckens wurde zur Aufschüttung des Walles für die Stehplätze verwendet. Fast machte ein schweres Hochwasser Anfang 1926 den Bau zunichte, doch im Juni 1927 konnte die neue Tribüne eingeweiht werden. Nicht nur 2.000 der rund 40.000 möglichen Stadionbesuchern bot sie einen Sitzplatz – sie beherbergte auch eine Turnhalle, Umkleideräume und einen Restaurantbetrieb.
Anfang der 70er Jahre wurde das Stadion umgebaut. An der Osterdeichseite wurde eine neue überdachte Sitztribüne errichtet. Hieran beteiligte sich der SV Werder maßgeblich an der Finanzierung. Bis dann 1980 eine moderne Flutlichtanlage installiert wurde.

Bremer Nachrichten 24.4.1982

Für größere Ansicht Blider klicken.

Gefunden im SchnoorArchiv

Der Freundeskreis Bremer Geschichtenhaus mag
das Weser-Stadion!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s