„Faszination Wale – Mensch. Wal. Pazifik.“

„Sonderausstellung im Übersee-Museum“

IMG_0514

Unsere erneute Zusammenarbeit mit dem Übersee-Museum führt uns in die Übersee:

Ein Smutje, Harpunier oder Segelmacher begleitet diese Führung durch die gesamte Ausstellung und ergänzt die Ausführungen durch Anekdoten und Wissenswertem über das Leben an Bord und seinen Begegnungen mit den Menschen und Walen im Pazifik. Seemannsgarn ist vielleicht auch dabei.
In Kooperation mit dem Bremer Geschichtenhaus/bras e.V.

Die nächsten Termine:
12. Januar, 9. Februar, 8. März, 12. April

Auch auf Anfrage buchbar.
Anmeldung: anmeldung@uebersee-museum.de Tel. 0421 160 38-171
jeweils 18 Uhr, Kosten: 10,- / erm. 8,- € inkl. 1 Glas Rum
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Weiterlesen

Freimarktsumzug 2015 (Teil 3)

Lucie & Heini auf’m Freimarktumzug

DSC06427

Beim diesjährigen 980. Freimarktumzug liefen endlich auch Spieler vom Bremer Geschichtenhaus bei dem Umzug durch die Stadt mit. Drei Heini Holtenbeens und zwei Fisch-Lucies durften am Bad in der Menge teilnehmen um damit sich und den vielen Bremern am Straßenrand  viel Spaß bereiten. Zusammen mit Emma und der BTZ teilten sie sich die Teilnehmernummer 117.  Hier nun der dritte Teil der reichlichen Fotos von Amigo Tajer. Weiterlesen

Freimarktsumzug 2015 (Teil 2)

Das erste Mal für Heini & Lucie

DSC06426

In diesem Jahr fand auf dem 980. Freimarktumzug endlich die Premiere für das Bremer Geschichtenhaus statt. Drei Heini Holtenbeens und zwei Fisch-Lucies ließen es sich nicht nehmen mit Emma und der BTZ zusammen an dem Freimarktsumzug teil zu nehmen und damit sich und den vielen Bremern am Straßenrand  viel Spaß zu bereiten. Hier nun der zweite Teil der reichlichen Fotos von Amigo Tajer. Weiterlesen

Freimarktsumzug 2015 (Teil 1)

Premiere für Heini & Lucie

DSC06369

In diesem Jahr liefen zum ersten Mal Spieler vom Bremer Geschichtenhaus beim Freimarktumzug mit. Gleich drei Heini Holtenbeens ließen es sich nicht nehmen die Zuschauer am Straßenrand zu unterhalten. Auch zwei Fisch-Lucies begleiteten Bonschen verteilend die drei Schnorrer bei ihrem Zug durch die Stadt, und zusammen bereiteten sie sich und den Bremern viel Spaß. Hier kommt der erste Teil der reichlichen Fotos von Amigo Tajer. Weiterlesen