„Sternenhimmelguckertörn“

Torfkähne Bremen Aktuell

Nach dem Sonnenuntergang

DSC04194

Auf der ca. 2 bis 2½ Stunden dauernden Torfkahnfahrt erzählen und zeigen bewanderte SternenguckerInnen was es alles am Bremer Nachthimmel zu entdecken gibt. Nachdem die Sonne untergegangen ist können Sie verstehen lernen, wie sich unsere Vorfahren auf ihren Wegen zu Lande und zu Wasser zu recht gefunden haben. So wird auf gelungene Art und Weise Vergnügen mit Bildung verbunden, aber keine Angst, es gibt am Ende keine Klassenarbeit. Mehr Informationen, auch zu anderen Angeboten, gibt es hier.

Ursprünglichen Post anzeigen 3 weitere Wörter

„Rübe runter sonst Rübe ab“

Torfkähne Bremen Aktuell

„Post von den Elchen“

DSC04008

Die „Elche“ der Düsseldorfer Schule und Erzieherin Beate Arndt, sowie ihre Klassenlehrerin Sonja Beck haben eine Schmuggelfahrt mit den Torfkähnen gemacht, und waren offensichtlich so begeistert, das sie anschließend Bilder von ihrer Fahrt gemalt haben. Dabei war der prägende Satz des Ausfluges wohl die wichtigen Worte des Skippers vor jeder Brücke im Torfkanal, nämlich: Rübe runter sonst Rübe ab! Es freut uns das euch der Ausflug gefallen hat, und wir sagen Vielen Dank für die schönen Bilder Evelyn, Abisha, Yigit, Vikto, Artuhr, Kevin, Eymen, Can S. und Senada!

Ursprünglichen Post anzeigen 3 weitere Wörter

Erste Eindrücke von der ReiseLust 2014

„Reisefieber“

IMG_1154

Da ich selber zur Zeit leider auf Krücken angewiesen bin, habe ich dieses Jahr meinen Bruder, der sowieso zur ReiseLust wollte, gebeten ein paar Fotos vom Messestand der Torfkähne Bremen und dem Bremer Geschichtenhaus zu machen. Nachdem er die ReiseLust heute besucht hat, brachte er mir anschließend diese Bilder, welche neben den zauberhaft kostümierten Damen auch einen Stadtsoldat und unseren Betriebsleiter Ulrich Mickan zeigen.  Weiterlesen

ReiseLust und CARAVAN Bremen ab Freitag in der Messe Bremen (14.-16.November)

Zehnjähriges Jubiläum der ReiseLust 

ReiseLust

Beim zehnjährigen Jubiläum der ReiseLust sorgen mehr als 300 Aussteller, darunter Hoteliers, Fremdenverkehrsämter und Reiseveranstalter, für Durchblick bei der Urlaubsplanung.

Natürlich sind auch dieses Jahr die Torfkähne Bremen und das Bremer Geschichtenhaus auf der beliebten Reisemesse wieder vertreten.

Die beiden Messen sind täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Die Karte kostet 9 Euro und ermöglicht auch den Besuch der zeitgleichen Messen Fisch & Feines und BESSERESSER. Weitere Informationen: www.reiselust-bremen.de oder www.caravan-bremen.de. Weiterlesen

Halloween im Düwelsmoor

Torfkähne Bremen Aktuell

Der besondere Tip für Halloween (31.Oktober) 

IMG_1345

Stefan Schmidt lehrt die Mitfahrenden ab 20 Uhr, also in dunkelster Nacht, das Grauen, dass sich aus dem Düwelsmoor und allen anderen Mooren der Erde über uns verängstigte Menschlein, wie ein Nebel legt. Wer mitfahren will, muss dem Sensenmann vorher seinen Tribut entrichten. Auch in das Land des Todes geht es nur gegen Bezahlung, Kapitalismus halt!
Eine als Zombie wiedererwachte Torfbauernleiche Marke „Jan von Moor“ hilft beim Besteigen des „Schicksalkahnes ohne Wiederkehr“. Unterwegs kommt Düt un Dat über uns. Der einzige Trost, solange Stefan Schmidt’s Stimme noch erklingt, ist Hoffnung, auch wenn manche Anekdote etwas anderes verheißt:
Einer Christenseele wird eh nicht bange, schließlich kommt am nächsten Tag Allerheiligen.

Ursprünglichen Post anzeigen